• en
  • fa
  • de

DIE SHAAR WOHNANLAGE

In Zusammenarbeit mit ARAD Beratungsgesellschaft. Der Entwurf eines 12-stöckigen Gebäudes war Gegenstand des Wettbewerbes mit verschiedenen Aspekten des Entwurfes, von der Förderung der Architektur der Stadt. Das Ziel war es, ein einzigartiges Design für die Bewohner zu entwickeln, wobei die Ansichten von drei Gruppen, den Bewohnern, dem Kunden und dem Architekten berücksichtigt wurden. Die Bewohner haben das Leben in einem Komplex mit guten Wohneinrichtungen, großen und luxuriösen Suiten, schönen Einrichtungsplänen, einer hervorragenden Aussicht und der Verwendung von Stein im Design gesucht. Der Kunde war bestrebt, den Verkauf zu maximieren und gleichzeitig die Qualität hoch zu halten, die geringste Fläche für öffentliche Bereiche und Treppen, eine gute Aufteilung der Suiten in Bezug auf den Platz, die geringste Beeinträchtigung der Grünflächen, eine einfache Implementierung und ein attraktives Gebäude, das sich gut mit dem wachsendem Kreis von Kamranieh einfügt. Während der Fokus des Architekten auf der Schaffung eines attraktiven Komplexes auf der Grundlage des verfügbaren Grundstückes lag, wobei die Architektur des Stadtvierteles beachtet und die Grünflächen berücksichtigt wurden, die Beleuchtung maximiert, die Umwelt und die Bäume geschont wurden und eine transparente Lobby mit Innengrünflächen für die Passanten entworfen wurde. Die Implementierung des 2-4-6-Systemes horizontaler Unterteilungen, der Aufbau eines dynamischen Volumenes mit scharfen Linien, die Schaffung vielfältiger und facettenreicher Perspektiven, scharfer Ecken, interessanter Beleuchtungen und Schattierungen waren die Prinzipien der Öffnungen.

Auszeichnungen

Shaar Wettbewerb | 2013 | Ausgewähltes Projekt

News

Ausgewählt- Shaar Wettbewerb 2013