• en
  • fa
  • de

DAS BENETTON GESCHÄFTSZENTRUM (SHAHR-E-FARANG)

Persisches Wort für „Peepshow“, wörtlich übersetzt bedeutet es „fremde Stadt“. „Dies ist eine fremde Stadt, in allen Farben gefärbt, kommen Sie und schauen Sie“, schreit der Betreiber von „Shahr-e-farang“, um die Aufmerksamkeit der Menschen (insbesondere der Kinder) auf seine mechanische Zauberkiste zu lenken. In diesem unterhaltsamen Gerät werden außergewöhnliche Bilder mithilfe von Lichttechniken demonstriert, wenn der Mann des „Shahr-e Farang“ erzählt, was zuvor vorbereitet wurde. Diese Art von Feldshows haben den Gedanken, Menschen von der Straße in die imaginäre und Fantasiewelt zu tragen. Um seine nostalgischen Erinnerungen zu vermeiden, wurde die Idee der Benetton Peepshow auf dieses Projekt angewendet. Diese Peepshow versucht mit diesen Taktiken in das städtische Reich „Tajrish“ einzudringen: Lassen Sie die urbane Dynamik darin fließen. Lassen Sie das Licht das Massendiagramm formen. Lassen Sie die Menschen an öffentlichen Shows in Benetton teilnehmen und dabei außergewöhnliche Phänomene erleben. Lassen Sie die Ressourcen länger leben. Lassen Sie das „in allen Farben gefärbt“ zu einem Wert werden.